Weleda Lavendel Entspannungsdusche

09:00 2 Comments A+ a-

Hallo ihr Lieben,

da ich ein sehr großer Fan von Lavendel-Duft bin, wollte ich unbedingt die Duschcreme von Weleda ausprobieren. 



Produktversprechen
"Die neue Weleda Lavendel-Entspannungsdusche bietet ein sanft pflegendes Duscherlebnis für Körper und Sinne. Lassen Sie vor oder nach einem anstrengenden Tag den harmonisierenden Duft aus echtem ätherischem Lavendelöl auf sich wirken. So finden Sie Ihre innere Balance wieder und kommen sanft zur Ruhe.
Milde Zuckertenside reinigen die Haut besonders sanft. Gleichzeitig pflegen wertvolle Pflanzenöle die Haut schon beim Duschen. Reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren bewahrt feinstes Sesamöl die natürliche Feuchtigkeit der Haut und schützt sie so vor dem Austrocknen – für ein samtweiches Hautgefühl."
Inhaltsstoffe
"Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäure,Glyzerin, Carrageenan,waschaktive Aminosäure,Lavendel, Xanten, Milchsäure,Mischung natürlicher ätherischer Öle,Mischung natürlicher ätherischer Öle, Mischung natürlicher ätherischer Öle,Mischung natürlicher ätherischer Öle"


Preis, Inhalt & Verfügbarkeit
Die Duschcreme kostet 6,99 € und enthält 200 ml. Man kann sie in Drogerien und Parfümerien kaufen.

Verpackung & Duft
Die Verpackung ist für die Marke typisch eher schlicht gehalten. Man kann die Duschcreme durch die Tubenöffnung entnehmen. Gut finde ich, dass sich Lavendel als Farbe widerspiegelt. Beim ersten Schnuppern konnte ich schon den sehr kräftigen Lavendel-Duft wahrnehmen, so wie ich es mir gewünscht habe.




Schaum & Pflegewirkung
Die Duschcreme schäumt beim Verreiben nur leicht auf, was ich aber gut finde. Schnell entsteht ein sehr sauberes Gefühl und der Duft von Lavendel erfüllt das komplette Badezimmer. Nach dem Duschen creme ich mich immer (ohne Ausnahme) ein. Dennoch konnte ich feststellen, dass meine Haut nicht ausgetrocknet wurde, wie bei herkömmlichen Duschgelen.

Verträglichkeit
Ich konnte bei meiner empfindlichen Haut keine Irritationen feststellen.



Fazit
Ein sehr gutes Duschgel, was mich vor allem durch seinen Duft und die Pflegewirkung überzeugt hat. Dennoch finde ich es ein bisschen teuer, was wohl auf die Inhaltsstoffe zurückzuführen ist, sodass ich es mir nicht so oft nachkaufen würde, sondern zu besonderen Anlässen.

2 Kommentare

Write Kommentare
Sandra
AUTHOR
5. Dezember 2016 um 17:38 delete

Lavendel finde ich zum Entspannen immer ganz toll.
Direkt neben unserer Eingangstür ist ein Lavendelbusch, das riecht so toll zur Blütezeit.

Reply
avatar
blowyour mint
AUTHOR
5. Dezember 2016 um 18:40 delete

Hallo Sandra,
vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Bei mir wächst leider kein Lavendel in der Nähe, aber ich freue mich immer den Duft zu riechen. :)
Liebe Grüße!

Reply
avatar