Sally Hansen Nagellack Complete Salon Manicure 160 Shell We Dance

09:00 0 Comments A+ a-

Hallo ihr Lieben,

heute soll es mal wieder um das Thema Nagellack gehen. Vor ein paar Monaten war ein Nagellack von Sally Hansen als Gratis-Geschenk in einer Zeitung enthalten. da ich gerne in Zeitungen stöbere und mir die Farbe zugesagt hat, habe ich zugeschlagen.


Erhältlich in 25 Farben, enthält 14,7 ml und kostet 8,95 €.



Enthalten war die Farbe 160 Shell We Dance, da es sich um eine für Drogerieverhältnisse etwas höherpreisige Marke handelt, habe ich mich natürlich umso mehr gefreut. Das Glasfläschchen liegt gut in der Farbe, das Design finde ich auch schön. Das Glas wirkt stabil und nicht billig.

Auch der Pinsel gefällt mir richtig gut, denn er ist schön breit und passt genau zu meiner Nagelform. Er fächert gut auf und man kann mit ihm den Nagellack schön gleichmäßig auftragen. Die Nagellackfarbe an sich ist ein sehr helles Zart-Rosa, welches in jede Nagellack-Sammlung gehört.




Kommen wir nun zu den Negativ-Punkten: So sehr man die Farbe auch schichten will, sie ist einfach nicht deckend. Klar ist das bei hellen Farben nicht so leicht, aber da es keinen Hinweis gibt, dass die Farbe sehr sheer ist, bin ich von einer deckenden Farbe ausgegangen. Insgesamt drei Schichten habe ich lackiert, aber wirklich ändern tut sich an dem Ergebnis nichts. Zum Glück trocknet der Nagellack schnell, sodass ich Schussel mir nicht gleich wieder eine Macke in meine frischlackierten Nägel haue.




Nichtsdestotrotz sieht das Ergebnis sehr schön und gepflegt aus und meine dünnen Nägel fühlen sich mit dem Nagellack gut gestärkt an. Dennoch muss ich sagen, dass man für den Preis auch einfach einen Nagelhärter auf die Nägel auftragen könnte und fast dasselbe Ergebnis erreichen könnte. Die Haltbarkeit hat mich leider auch nicht ganz überzeugt, denn der Nagellack hielt nur drei Tage auf meinen Nägeln. Einen Überlack habe ich natürlich nicht darüber aufgetragen, aber da mit bis zu zehn Tagen Haftfestigkeit geworben wird, waren meine Erwartungen einfach etwas größer.




Richtig überzeugen kann mich der Nagellack nicht. Er wirkt zwar hochwertig und die Farbauswahl der Marke ist wirklich schön, dennoch bevorzuge ich deckende Nagellackfarben. Daher gibt es von mir nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung, weil es in der Drogerie andere Marken gibt, die genauso lange halten, aber weitaus günstiger sind.


Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit Sally Hansen-Nagellacken gemacht?